Sandro Steingruber startete seine Karriere 2001 im Fünf-Sterne-Hotel Waldhaus Flims. In kurzer Zeit hat er das damals neue eröffnete Gourmetrestaurant Epoca zu 17 “Gault&Millau”-Punkten geführt. 2008 wurde er von der “Bilanz ” zum “Koch des Jahres” gekürt, und 2010 prämierte ihn der “Grosse Restaurant & Hotel Guide” als “Unser Aufsteiger 2010, Schweiz”. Der Tessiner ist bekannt für seine Perfektion und seine Produktekenntnisse, verfügt über absolute Geschmackssicherheit, ist detailversessen, sprüht vor Ideenreichtum und vor allem vor Freude.

Andreas Caminada kocht mit 19 “Gault Millau”-Punkten und 3 “Michelin”-Sternen auf höchstem Niveau auf Schauenstein Schloss Restaurant Hotel in Fürstenau. Sein Restaurant – ein einstiger Geheimtipp – hat sich längst zum Mekka der weltweiten Feinschmeckergemeinde entwickelt. Schauenstein Schloss Restaurant Hotel ist der ideale Ort, um sich vom Alltag zurückzuziehen, aufzutanken und die Sinne anregen zu lassen. Seit bald dreizehn Jahren perfektioniert Andreas Caminada seine Kochkunst auf dem Schauenstein Schloss Restaurant Hotel immer weiter.

Sandro Steingruber und Andreas Caminada haben vor zwanzig Jahren bei Beat Bolliger in Klosters zusammengearbeitet. Seither sind sie gute Freunde und jetzt auch Geschäftspartner. Täglich stellen sie ihr können aufs Neue unter Beweis, und das mit Erfolg!

Doch mit zwei ausgezeichneten Köchen ist es nicht getan. Für jeden Anlass stellen wir Ihnen das perfekte Team zusammen, damit Sie sich entspannen zurücklehnen und geniessen können.